Direkt zum Inhalt
29. August 2020

Nachfragen | Dr. Christian Wiele

Nachfragen | Dr. Christian Wiele_Teaser

Künstliche Intelligenz (KI) - ein Begriff, um den sich im Rahmen der Digitalen Transformationen wohl die meisten Mythen ranken und der zugleich die größten Ängste hervorruft. Im schlimmsten Fall steht KI dafür, dass "Maschinen" uns Menschen irgendwann beherrschen und unsere gesellschaftlichen Rahmenbedingungen bestimmen - weil sie nicht nur das Denken von uns übernommen haben, sondern das sogar noch besser können als wir. Tatsächlich ist es aktuell so, dass KI nichts kann, was wir ihr nicht beigebracht hätten. KI versteht nicht selber, was sie tut. Sie führt das aus, womit wir sie füttern. 

Über unser (oft nicht vorhandenes) Grundverständnis von KI, die unausgeschöpften Möglichkeiten von Digitalisierung und die Inspiration durch das Meer habe ich mit Dr. Christian Wiele gesprochen. 

"Embrace the Digital Age" - das ist das Motto von Christian und seinem Unternehmen Atlantic Tech & Candy. Nach gezeitenraum, das Christian gemeinsam mit seiner Frau Inga gegründet hat, ist dies sein zweites Unternehmen. Hier widmet sich der Physiker ganz dem Thema Künstliche Intelligenz. Seine Mission: Auf verständliche und unterhaltsame Weise ein Grundverständnis von KI vermitteln, mit Vorbehalten aufräumen und die Chancen von KI besser nutzen. Christian hat dafür u.a. die Abenteuerwelt "The Secrets of Apagayo Island" entworfen, die man auf seinem sehr coolen YouTube-Kanal erleben kann.