Direkt zum Inhalt
21. April 2020

Küchentischgespräche Online | Dr. Isabel Rohner

Küchentischgespräch Online_Teaser

Wir befinden uns in Woche 5 des Corona Shutdowns. Zur Recht ist das öffentliche Leben in vielen Teilen eingeschränkt. Für mich als Moderatorin bedeutet das: es gibt keine Veranstaltungen. Ich vermisse es sehr, keine Gespräche rund um "meine Themen" führen zu können. Und so versuche ich, mir meine Gesprächspartner*innen selbst zu suchen.

Dass keine Veranstaltungen stattfinden, bedeutet für viele Autorinnen und Autoren, dass auch keine Lesungen stattfinden. Ich habe mich deshalb kurzerhand noch einmal mit Dr. Isabel Rohner verabredet. Isabel ist Herausgeberin der Hedwig Dohm Gesamtausgabe, Herausgeberin des Buchs "100 Jahre Frauenwahlrecht" und Autorin der "feministischen Kicherkrimis" rund um die Schriftstellerin Linn Kegel, deren erster Fall "Schöner Morden" im vergangenen Jahr erschienen ist.

Bereits im November 2019 waren wir an ihrem Küchentisch verabredet und haben über sie als Autorin und Herausgeberin gesprochen. In diesem Küchentischgespräch Online, das sowohl als Video- als auch als Audioausgabe zur Verfügung steht, wird sie uns nun auch etwas vorlesen - ein wirklich besonderes Vergnügen. Wir sprechen natürlich ein bisschen und Isabel liest aus "Schöner Morden" - aber auch ganz exklusiv aus dem neuen Linn Kegel-Krimi, der voraussichtlich im Herbst diesen Jahres erscheinen wird.

Herzlichen Dank, liebe Isabel! Und viel Spaß beim Hören und Sehen!